• 20-03-26
  • ganztägig

unterrichtsfrei – „ZUKUNFTSTAG für Mädchen und Jungen“ – verbindliche Teilnahme aller Schüler/innen der Jg. 5-9; Studientag für die Jahrgänge 10-12; ganztägig: Schulinterne Lehrerfortbildung

Vortrag von Herrn Professor Dr. Martin Korte, Hirnforscher an der TU Braunschweig
  • 2020-02-10
  • 16:00-18:30

Montag, 10. Februar, 17.00 Uhr, Aula Wilhelm-Gymnasium, HauptgebäudeDer Arbeitskreis „MEiS“ (Mobile Endgeräte in Schülerhand) lädt die Schulöffentlichkeit herzlich ein zu einem Vortrag des renommierten Hirnforschers Prof. Korte in der Aula des Wilhelm-Gymnasiums.

Bei den schulinternen Überlegungen über eine mögliche Einführung von Tablets oder Laptops hat der Arbeitskreis nicht nur Fragebögen von Schülern, Eltern und Lehrern ausgewertet und an anderen Schulen hospitiert, sondern sich auch mit der wissenschaftlichen Betrachtung der Thematik beschäftigt. Dabei entstand der Wunsch, Herrn Prof. Korte zu einem Vortrag in die Schule einzuladen.

Am Montag, 10. Februar, spricht nun der Hirnforscher und Direktor des Zoologischen Seminars an der TU in unserer Aula über „Schule im digitalen Wandel“. Wir sind sehr froh über seine Zusage und freuen uns auf einen spannenden Vortrag.

Im Vorfeld ab ca. 16.00 Uhr und nach dem Vortrag ab ca. 18.30 Uhr wird es in einigen Unterrichts-Räumen jeweils zwanzigminütige praktische Unterrichtsbeispiele zum Einsatz von mobilen Endgeräten geben, so dass die Möglichkeit besteht, zwei Best-Practice-Veranstaltungen vor und zwei nach dem Vortrag zu besuchen.

Reisen Sie bitte mit dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln an. Für Auswärtige, die auf das Auto angewiesen sind, besteht begrenzter Parkraum auf den Schulhöfen der Außenstelle und des Hauptgebäudes.

Wir freuen uns auf einen anregenden und informativen Nachmittag!
V. Ovelgönne, Schulleiter