Aktuelles

Beantragung der Sammelschülerzeitkarten

Die Stadt Braunschweig hat ein neues Verfahren für die Schülerfahrkarten ab dem Schuljahr 2021/22 entwickelt, die ab sofort schon zu beantragen sind.

Alle in Braunschweig wohnenden Schüler, die mehr als 2 Kilometer von der Schule entfernt wohnen, bekommen den Antrag nicht mehr in der Schule, sondern müssen sich den Antrag ab sofort von der Homepage der Stadt Braunschweig herunterladen und, mit einem aktuellen Lichtbild versehen, direkt an die Stadt Braunschweig  senden oder am Bohlweg 52 in den Hausbriefkasten der Stadt Braunschweig einwerfen.

Bitte nicht mehr im Sekretariat in der Schule abgeben!

Weitere Informationen:

Informationen im Zusammenhang mit Corona

27.04.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrkräfte, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Soeben sind wir informiert worden, dass ab dem kommenden Donnerstag, 29.04., der Unterricht im Präsenzbetrieb im Wechselmodell (Szenario B) wieder aufgenommen wird, da die Zahlen an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unter dem Inzidenzwert von 100 lagen. Damit greifen wieder die Vorgaben, die wir vor den Osterferien verkündet hatten. Eine Mail mit Informationen und Anhängen folgt!

Wir freuen uns, dass die Zahlen der Neuinfektionen abnehmen und wir Euch endlich wieder in Gruppen in der Schule begrüßen dürfen! Die Pflichten zum Selbsttest inkl. Rückmeldung sowie zum Tragen der Maske bestehen natürlich weiter!

Euch und Ihnen wünsche ich alles Gute!

V. Ovelgönne, Schulleiter

ROT oder GRÜN? Die wechselweise Wochenübersicht ab 29.04.2021 (pdf)

19.03.2021: Teilnahme am Antigen-Selbsttest:

 

Frühere Dokumente

WG-Schüler erfolgreich beim 1. Jugend präsentiert-Länderfinale

WG-Schüler erfolgreich beim 1. Jugend präsentiert-Länderfinale

Am 17.04.2021 fand das erste Jugend präsentiert-Länderfinale statt, wegen der Corona-Beschränkungen nur digital und nicht…

Online Tagung des Kultusministeriums zur Eröffnung der zweiten Phase des

Aufgrund von Corona fand die Climate-Action-Tagung, welche normalerweise in der Autostadt in Wolfsburg stattfindet, online…

Laurenz gewinnt Landeswettbewerb von “Jugend forscht”

Unser Schüler Laurenz Lemke belegte beim niedersächsischen Landeswettbewerb von "Jugend forscht" den ersten Platz in…

Mathe-Erklärvideos für euch

Die Schülerinnen und Schüler des Mathematikgrundkurses haben zu diversen Themen aus den Klassen 6, 7…

„Cool bleiben in Prüfungssituationen“

Für den Abi- Jahrgang 2021 findet am 16.04.21 um 10.00 Uhr eine Videokonferenz statt, in…

Laurenz gewinnt beim Landeswettbewerb von “Jugend forscht”

Wir gratulieren sehr herzlich Laurenz Lemke zum Landessieg im Wettbewerb "Jugend forscht" in der Sparte…

Erklärvideo zum Corona-Selbsttest

Erklärvideo zum Corona-Selbsttest

Unsere Schüler Nils, Robin und Tobias aus dem 12. Jahrgang haben ein Erklärvideo erstellt, in…

Zwischen Stress und Studia: Plinius der Jüngere und seine Zeit

Zwischen Stress und Studia: Plinius der Jüngere und seine Zeit

Ein Vortrag von Peter Kuhlmann Am Freitag, dem 19. März, trudelten immer mehr Schülerinnen und…

Der Stadtschülerrat stellt seine Themen vor

Der Stadtschülerrat stellt seine Themen vor

Philip Benson, Schüler des Wilhelm-Gymnasiums ist Mitglieder im Stadtschülerrat. (mehr …)

1 Tag online statt 3 Tage Berlin: Das MINT-Digitalforum am 25.02.2021

1 Tag online statt 3 Tage Berlin: Das MINT-Digitalforum am

So fand in diesem Jahr das traditionelle Treffen von 630 Schüler*innen und 160 Lehrer*innen unter…

Veranstaltungen

So erreichen Sie uns

Telefon Haupthaus: (0531) 470-5670

Telefon Außenstelle: (0531) 470-5650

E-Mail:

Telefon bei Krankmeldungen

Für die Jahrgänge 5-7

(0531) 470-5656 (AB)

Für die Jahrgänge ab 8

(0531) 470-5670


RSS Aktuelles im WGtarier

  • * 7. Mai 2021
    Gendern heißt Verändern. Anna Lenja Epp über die große Bedeutung von kleinen Zeichen.Heutzutage finden sich in vielen Texten Gendersternchen, auch Asteriske genannt. Obwohl sie das durchaus sinnvolle Ziel vertreten, Menschen aller Geschlechter beziehungsweise Gender gleichermaßen in der Sprache abzubilden, treffen sie auf viel Gegenwind. Doch was spricht eigentlich dagegen?Zunächst besteht vereinzelt die Annahme, beim Gendern […]
  • Umfrage: Präsenz- oder Distanzlernen? 15. April 2021
    Soziale Kontakte fehlen. Lona Ma hat Schüler*innen und Lehrer*innen gefragt: „Findet ihr/finden Sie Homeschooling oder Präsenzunterricht besser? Und warum?“Die Schüler*innen:Kavya Gaurav: „Ich mag Präsenzunterricht mehr, weil man da alle live sehen kann und alles besser versteht. Außerdem gibt es im Homeschooling sehr viele Internetprobleme.“ Alessandra Salmaso: „Ich finde Präsenzunterricht besser, weil man mehr Unterstützung hat, aber auch, weil […]
  • Buchempfehlung 7. März 2021
    Eine Zeit, die nie vergessen werden darf. Anna von Braunschweig empfiehlt „Damals war es Friedrich“ von Hans Peter Richter Das Buch „Damals war es Friedrich“ ist 1961 erschienen und behandelt das Thema des Nationalsozialismus. Das Buch ist im dtv-pocket-Verlag erschienen und kostet 8,95,-. Die Familie des Erzählers (das Buch ist in der Ich–Perspektive geschrieben) lebt […]