Home Schule Schulprogramm 1. Leitbild

1.05   Grundsätze unserer Schule

Die offene Ganztagsschule fördert in besonderer Weise die Möglichkeit des gemeinsamen Lernens und Handelns und des partnerschaftlichen und verantwortungsvollen Miteinanderumgehens.

Schüler, Lehrer und Eltern verpflichten sich zur vertrauensvollen Zusammenarbeit, damit unsere Schule ein Lern- und Lebensraum ist, in dem sich alle wohlfühlen und in dem sich gut leben und lernen lässt.

Voraussetzung für eine solche Gemeinschaft ist die gegenseitige Achtung der menschlichen Würde und die gegenseitige Verpflichtung zur Anerkennung der folgenden Verhaltensweisen:

  • Rücksichtnahme und Toleranz gegenüber anderen Meinungen und Verhaltensweisen, sofern sie nicht gemeinschaftsschädigend sind
  • freundlicher, respektvoller und höflicher Umgang miteinander
  • gegenseitige Hilfe und Unterstützung
  • ordnungsgemäßer und schonender Umgang mit eigenem und gemeinschaftlichem Eigentum
  • Kompromissbereitschaft
  • Pünktlichkeit hinsichtlich Unterrichtsbeginn, Unterrichts- und Pausenzeiten
  • Leistungsbereitschaft
  • gegenseitige Anerkennung der Interessen und Aufgaben der Lehrer und der Schülervertretung sowie deren Unterstützung und Förderung
  • friedliche Austragung von Konflikten und vernunft- und sachgemäße Lösungen
  • in Offenheit und Ernsthaftigkeit einander zuzuhören.

Schüler, Lehrer und Eltern verpflichten sich zur Einhaltung dieser Grundsätze.

_______________________

Diese Übereinkunft wird unterschrieben durch

  • die Schülerin / den Schüler,
  • die Erziehungsberechtigte / den Erziehungsberechtigten,
  • die Klassenlehrerin / den Klassenlehrer,
  • den Schulleiter.

 

2.00 Aktuelle Qualitätsentwicklungsprojekte

Titelseite

 

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum