Home Berichte 2018 Januar - Juli

Gruppenbild

Jugend präsentiert-Qualifikationsrunde am WG

17.04.2018: Wie schon im letzten Jahr öffnete das WG auch dieses Jahr wieder an einem schönen Sonntag seine Tore, um Gastgeber für die regionale Jugend präsentiert-Qualifikationsrunde sein zu können. An diesem Tag traten 52 Schüler aus verschiedenen Bundesländern an und präsentierten in jeweils drei Minuten mit rein analogen Medien zu einer naturwissenschaftlichen Fragestellung. Vorher hatten sie bereits ein Video zu diesem Thema eingereicht. Bewertet wurden sie von insgesamt 12 Juroren, fünf davon stellte das WG aus dem Kollegium und der Schülerschaft.

Von den 52 angetretenen Schülern kamen 14 weiter in die nächste Runde, darunter auch Jannick Elfers aus der 8m1 mit dem Thema „Was hat der Farbwechsel beim Chamäleon mit Physik zu tun?“ – Herzlichen Glückwunsch!

Diese „Sieger“ werden zunächst im Mai bzw. Juni zu einer von drei Präsentationsakademien eingeladen, wo sie ein ausführliches Coaching erhalten, und dürfen dann im September beim Bundesfinale in Berlin mit einem neuen Thema antreten.

Im Wettbewerb 2018 nahmen bundesweit insgesamt ca. 1200 Schüler mit 677 Videos teil. Die 270 Schüler mit den besten Präsentationen wurden zu einer der sechs Qualifikationsrunden eingeladen, von denen wieder die besten 72 am Bundesfinale teilnehmen dürfen. Schüler des WGs nehmen bereits seit 2015 regelmäßig am Bundesfinale dieses noch jungen Wettbewerbs teil.

O. Timme

 

 

  Fotos: O. Timme,
D. Bielenberg

 

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum