Home Berichte 2018 Januar - Juli

Gruppenbild

Spende für Amnesty International

25.01.2018: Am Freitag, dem 23.02. wurde ein Teil der Kollekte des letztjährigen Weihnachtsgottesdienstes an Amnesty International übergeben. Die Entscheidung für den Kollektenzweck wurde Anfang Dezember letzten Jahres durch den Schülerrat getroffen. Die eine Hälfte sollte an die Menschenrechtsorganisation Amnesty International gehen, die andere an das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, UNICEF.

Frau Riedel von Amnesty nahm die Spende mit viel Freude entgegen und berichtete eindrücklich über Ihre ehrenamtliche Arbeit bei Amnesty, aber auch über Erfolge der Menschenrechtsorganisation aus der letzten Zeit.

Christoph Hamer

 

 

  Fotos: WG

 

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum