Home Berichte 2017 Januar - Juli

Dokumentation des Kooperationsprojekts „Reformierbar“

08.04.2017: Aus Anlass des 500. Reformationsjubiläums haben sich im vergangenen Schuljahr alle Schülerinnen und Schüler des jetzigen zehnten Jahrgangs im Religions- und Werte-und-Normen-Unterricht an unserem Kooperationsprojekt „Reformierbar“ beteiligt.

Zusammen mit Pastor Henning Böger, der Kirchengemeinde St. Magni und ihren Fachlehrerinnen und Fachlehrern haben sie sich mit der Frage „Was soll sich ändern?“ auseinandergesetzt. Dabei wurden fächer- und kursübergreifend die Themen Toleranz, Umwelt, Gerechtigkeit, Gesellschaft, Bildung und Fortschritt befragt und die Ergebnisse in einer Abschlussausstellung in der Magni-Kirche gezeigt.

Aus dieser Arbeit ist anschließend eine Projektdokumentation entstanden, die hier zu sehen ist. Herzlichen Dank an alle Beteiligten für dieses beeindruckende Projekt!

A. Upit

 

 

 

Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Magni

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum