Home Berichte 2016 Januar - Juli

Siegerehrung für die Schüler des WGs bei der 55. Mathematik-Olympiade

23.01.2016: 44 Schülerinnen und Schüler des Wilhelm-Gymnasiums aus den Klassen 5 - 12 hatten es letzten Herbst geschafft und durften sich im November den kniffeligen Aufgaben der zweiten Runde der 55. Mathematik-Olympiade stellen. Letzten Dienstag wurden dann endlich die Ergebnisse bekannt gegeben. Und die können sich sehen lassen: 9 Schüler erhielten von der Fachgruppe Mathematik einen Preis für besonders hohe Punktzahlen.

Gleich sechs Einladungen hat der Mathematik-Olympiade Niedersachsen e.V. für die dritte Runde (Landesrunde) an das Wilhelm-Gymnasium ausgesprochen: Lukas Waidmann (5a), Timon Schrank (6a), Nils Bruns (7b), Jonas Bröring (8m1), Jarne Bertram (9m2) und Mats Gehrke (10c) haben besonders beeindruckende Lösungen abgeliefert und werden das Wilhelm-Gymnasium am 26. und 27. Februar in Göttingen vertreten.

Ein herzlicher Dank geht an Adrian Elß und Felix Weidemann (5d). Sie haben tatkräftig bei der Ehrung der Olympioniken mitgewirkt.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und viel Erfolg auf dem Landeswettbewerb!

K. Schlotter

 

Fotos: K. Schlotter  

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum