Home Berichte 2016 Januar - Juli

Nachrichten aus dem Skitrainingslager im Harz

18.01.2016: Schnee, Schnee, Schnee und nochmals Schnee. Die Skilanglauf-AG hatte eine tolle Trainingswoche im Harz und schreibt in diesem Jahr Rekordzahlen, denn es waren 42 Skilanglauf-Begeisterte WGler auf dem Lehrgang in der Eintracht-Hütte dabei. Durch unsere 12 engagierten und immer motivierten Betreuerschüler und -schülerinnen konnten am Ende der Woche alle - auch die 20 Neueinsteiger - Skifahren bzw. sich deutlich in Schnelligkeit und Technik verbessern.

Wir hatten optimale Schneebedingungen und dadurch jede Menge Trainingsmöglichkeiten. Es gab zwei Distanzrennen und einen Techniksprint, die die Teilnahme am Landesentscheid entschieden. Ob Skating, Modenschau, Küchendienst, Wettkämpfe, Schneeschippen, Technikübungen oder Kartenrutschen - wir hatten in dieser ereignisreichen Woche ganz viel Spaß. In Sachen Teamgeist kann uns keiner was vormachen.

Nun drücken wir allen Wettkampfläufern und -läuferinnen der WK 4 und WK 3 die Daumen für die Rennen am 19. und 20. Januar.

Emma Herrmann (8s1) u. Anne Pfleiderer

 

Fotos: Louisa Brandt (Jg. 11) u. Anne Pfleiderer

 

 

Fachgruppe Sport

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum