Home Berichte 2015 Januar - Juli

„Stolperstein“ für WG-Schüler Dr. Heinrich Jasper

Im Gedenken an unseren ehemaligen Schüler Heinrich Jasper (WG-Abiturientia 1894) verlegte der Künstler Gunter Demnig am Montag, 29.06.2015, vor dem Haupteingang des Wilhelm-Gymnasiums einen „Stolperstein“. Damit griff er eine Anregung und Projektarbeit engagierter WG-Schüler und WG-Lehrer auf. Der „Stolperstein“-Text lautet:

HIER LERNTE DR. HEINRICH JASPER, JG 1875
IM WIDERSTAND / SPD, „SCHUTZHAFT“ 1933
GEFÄNGNIS BRAUNSCHWEIG, SEIT 1935 MEHRERE KZ
ERMORDET 19.2.1945 BERGEN BELSEN

Zu der Verlegung um 9.00 h (Fußweg vor dem Haupteingang) wie auch zu der Gedenkstunde um 19.00 h (Haupthaus-Aula) waren alle Interessierten herzlich eingeladen.

Die Federführung des Projekts lag bei Herrn Jaeger.

 

 

 

Verlegung des Stolpersteins am 29.06.2015

 

 

 

Dr. Heinrich Jasper – Programm der Gedenkstunde und Bilder

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum