Home Berichte 2014 Januar - Juli

Das Schuften hat sich gelohnt!

13.07.2014: Während der Projektwoche hat das Team für die Renovierung des Skikellers einiges geleistet! Der einst dunkle und unordentliche Skikeller ist jetzt eine geräumige und helle Skiwerkstatt geworden und das alles innerhalb einer Woche! Der eigentliche Plan für den Montag war nur das Ausräumen des gesamten Skikellers (was auch schon eine irre Arbeit war, nämlich Regale ausräumen, abbauen und schwere Eisenbänke durch die Tür quetschen) – und was haben wir gemacht? Den gesamten Skikeller leer geräumt und auch noch alle Wände gestrichen!  Am Dienstag hat das Team dann ein zweites Mal gestrichen und als alle Wände schön weiß waren, noch ein paar bunte Akzente gesetzt. Am Mittwoch wurde dann fleißig alles sortiert, geputzt und wieder ordentlich eingeräumt, wodurch der Skikeller jetzt richtig geräumig ist! Am Donnerstag machten sich die fleißigen Jungs des Teams daran, die Werkbänke und Hängeschränke aufzubauen und an einen passenden Platz zu bringen, während die Mädchen die Winkel für die Skistöcke an die Wand brachten.

Jeden Tag gab es eine gemeinsame Pause mit einem gemeinsamen Frühstück und supertolle Sponsoren brachten uns Cola und Sprite zum Abkühlen und am Ende der Projektwoche gab es noch ein schönes gemeinsames Zusammentreffen, bei dem wir noch mal unseren Erfolg Revue passieren lassen haben. Die Gruppe war ein super Team, es gab keinen Streit und jeder hat selbstständig eine Aufgabe gefunden und diese super erledigt! Die Projektwoche war ein riesen Erfolg für die Skiwerkstatt und wer sich mal angucken will, was wir so geleistet haben, der kann einfach den Raum besichtigen!

Isabel Bohn


 

    Fotos: Isabel Bohn