Home Berichte 2012 August - Dezember

Energie tanken oder Energie abbauen?

02.12.2012: Unsere Neuanschaffungen für den Schulhof der Außenstelle ermöglichen beides.

Das neue Klettergerüst ergänzt das bisherige Bewegungsangebot und lädt zum Klettern und Hangeln ein. Die neue große Sitzgruppe kommt dem Wunsch vieler Schülerinnen und Schüler nach, die Ruhezone zu erweitern.

Die Anschaffungen konnten realisiert werden, da sich seit Jahren viele Schülerinnen und Schüler für die Außenstelle engagiert haben, u.a. durch ihre Sammlung für die Deutsche Umwelthilfe.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen Schülerinnen und Schülern, die in den letzten Jahren an solchen Projekten mitgewirkt haben. Ein großer Dank gebührt auch unserem Förderverein, der uns auch dieses Mal wieder kräftig unterstützt hat.

J. Gellrich (Fotos: H. Bormann)

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum