Home Berichte 2011 August - Dezember

Logo VeggietagVeggie-Tag am WG!

19.12.2011: Seit Anfang des Schuljahres hat sich die Koch-AG Prima-Culina Gedanken über den Fleischkonsum gemacht.

Um unserem hohen Fleischkonsum nachzukommen, werden weltweit etwa 75 Prozent der landwirtschaftlichen Nutzflächen für Futterpflanzen und Weideland verbraucht. Außerdem ist der Wasserbedarf sehr hoch: Allein um ein Kilo Rindfleisch herzustellen, braucht man 15000 Liter Wasser. Für die Produktion von einem Kilo Kartoffeln reichen dagegen 500 Liter. Auch der Ausstoß von Kohlendioxid (CO2) ist durch unseren Fleischkonsum sehr hoch. Andererseits wird der Regenwald, der für das Klima der ganzen Erde sehr wichtig ist, zu großen Teilen abgeholzt, um unseren Fleischkonsum zu unterstützen: Die meisten der abgeholzten Flächen werden für den Anbau von Futtermitteln benutzt. Um eine Kalorie Fleisch herzustellen, brauchen wir 7 Kalorien Getreide. Dieser Umweg ist ein großer Verlust, gerade in Anbetracht der Tatsache, dass in vielen Ländern Menschen hungern müssen.

Ich mache mit, weil ...Ein weiterer Punkt ist die Massentierhaltung, die durch den Fleischkonsum nötig ist und unterstützt wird: Zu enge Käfige, brutale, nicht artgerechte Tierhaltung sind die Folgen – Tiere, die kaum Platz zum Bewegen haben, Tiere, die so überfüttert sind, dass ihre Beine sie nicht mehr tragen können.

Wir als Verbraucher haben die Möglichkeit und die Macht, daran etwas zu ändern. Etwas, das nicht gekauft wird, von vom Markt genommen. Oft denken wir, einer allein bewirkt keine Veränderung. Aber der Veggie-Tag ist bereits bekannt: Viele Städte oder auch Prominente machen dabei mit ( www.donnerstag-veggietag.de).

Denn wenn alle Menschen in Deutschland an nur einem Tag in der Woche kein Fleisch essen würden, würde der CO2-Ausstoß von 6 Millionen Autos im Jahr eingespart werden.

Es wäre toll, wenn sich unsere Schule an dieser Aktion beteiligen würde. Einiges hat auch schon angefangen: Der Schülerrat hat uns seine Unterstützung zugesagt, die Klassensprecher informieren in ihren Klassen über das Projekt und auch die Mensen machen mit. Vielen Dank dafür an Frau Geve und Frau Türkben, die die Idee sofort umgesetzt haben und seit Oktober jeden Donnerstag zwei fleischlose Gerichte anbieten!

Logo Veggietag

 

 

Ich mache mit, weil ...

   

 

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum