Home Berichte 2010 Januar - Juli

Griechenlandaustausch 2010

Am Donnerstag, dem 24.06., kamen zwölf Schüler des WG von ihrer Austauschfahrt nach Megara zurück. Sie erlebten zusammen mit Frau Heider und Frau Thiele griechische Antike und modernes griechisches Leben bei Temperaturen bis 40 Grad. Allen hat es viel Spaß gemacht, und jetzt freuen wir uns auf den Gegenbesuch der Griechen im September.

 

Back to Germany

Das hieß es dann also nach acht eindrucksvollen Tagen! Die Zeit verging unglaublich schnell und jeden Tag hatte man mehr lernen können.

Mykenes, Epidavros, Nafplion, Athen, Akropolis, Delphi! Eindrucksvolle Bauten, Grabmähler, Stadien und Schächte. Einige Besichtigungen fanden mit, andere ohne griechische Austauschschüler statt. Jedoch hat man sich jeden Abend getroffen, um in eine Bar zu gehen, Pizza zu essen, oder einfach nur, um zusammen etwas Spaß zu haben! Der Besuch in Griechenland wurde dadurch sehr versüßt und war super spaßig, der Aufenthalt in den Gastfamilien war klasse ! Weniger spaßig wurde irgendwann die Goodbye Party, als die ersten Tränen flossen! Trotzdem war es ein gelungener Aufenthalt, der nach dem 2. Anlauf auch endlich geklappt hatte, obwohl es auf der Rückreise ein paar Komplikationen gab, die Frau Heider super gelöst hat! Wir freuen uns alle schon auf den Rückbesuch der Griechen im September und hoffen auf weitere acht tolle Tage!

Kira Beinling

 

 

Griechenlandaustausch 2010 – Bilder

Fotos: S. Thiele  

 

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum