Home Archiv 2008

Megara lockt zum 8. Mal ...

Am Donnerstag, 28. Februar, Punkt 12 Uhr, starteten 17 Schülerinnen und Schüler aus dem 8. und 9. Jahrgang gemeinsam mit Herrn Denis Duwe und Frau Simone Bilke zunächst nach Berlin, von dort aus weiter gen Megara/Griechenland zum diesjährigen Schüleraustausch.

Bei, für deutsche Verhältnisse, angenehmen 5 Grad trafen die Jugendlichen auf dem Braunschweiger Hauptbahnhof ein, bepackt mit Koffern bis 20 kg Schwere und einem kleinen Handgepäck. Die Eltern schienen fast aufgeregter zu sein als die Reisenden; für 10 Tage Abschied floss sogar die eine und andere Träne.

Herr Duwe und Frau Bilke nahmen es gelassen.

Herr Duwe schien am wenigstens Gepäck zu haben. Wahrscheinlich hatte er die Wettervorhersage freudig umgesetzt und auf Pullover, langärmelige Hemden und Jeans verzichtet. Athen lockt mit 18 Grad, Tendenz steigend! Was will man mehr?

Möge also der Aufenthalt der Griechenlandfahrerinnen und -fahrer ein fröhlicher, gemeinschaftsstiftender und bildender werden!

Wir freuen uns schon jetzt auf den Gegenbesuch der Griechen im April!

Am Austausch nehmen teil: Laura Basse, Sina Behrens, Annika Bormann, Marieke Dohrmann, Nele Fuchs, Felix Gebhardt, Anika Hantelmann, Jan Jaspers, Sven Kläver, Jens-Erik Möhle, Greta Niemann, Friederike Noske, Philine Schwartz, Marijke Siemens, Olaf Topp, Joy-Victoria Wagner und Theodor Zerries.

A. U. Möhle

Griechenlandaustausch

 

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum