Chairete!

Ellrik, Pierre-David und Theo Anne und Olaf

 

Beim Tag der offenen Tür 2006 hat die Griechisch-Gruppe der Klasse 7 mit Hilfe von Frau Thiele und Herrn Dr. Schmitz einen eigenen Raum gestaltet. Die Idee kam von den Schülern selbst, die mit großem Engagement die Betreuung der Viertklässler übernahmen: Sie zeigten den „Kleinen“, wie sie ihren Namen auf Griechisch schreiben konnten oder spielten mit ihnen „Erobere Troja“ und „Hau die Giganten“. Sogar als Götter hatten sie sich verkleidet: Theo war Bacchus, Anne Aphrodite, Jens-Erik Ares, Ellrik Hephaistos, Pierre-David Poseidon, Olaf Hades, Julia Artemis und Friederike Athene. Darüber hinaus wurden die Besucher des Raumes mit griechischen Häppchen und mit Bacchus’ Gaben verwöhnt.

Julia Anne und Friederike Jens-Erik

 

griechische Häppchen Daidalos und Ikaros (Mai Kuginuki)