Home Angebote

Essen bestellt
und Kind erkrankt?

Liebe Eltern,

wenn Sie Ihr Kind über das „Krankentelefon“ (0531/ 470-56 56) abmelden, denken Sie auch daran, das vorbestellte Essen abzumelden. Dies ist am selben Tag bis 9.20 Uhr möglich, ansonsten müssen wir das Essen in Rechnung stellen!

Vielen Dank!

Die Mensa im WG

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

mein Name ist Claudia Geve und ich bin die „Küchenchefin“ am Wilhelm-Gymnasium. Seit 2004 leite ich die Mensa im Haupthaus in der Leonhardstraße 63 und seit 2011 auch die neu eingerichtete Mensa in der Außenstelle, Leonhardstraße 12.

Beide Mensen haben eine professionelle Küchenausstattung und einen Speiseraum mit bis zu 60 Sitzplätzen.

In der Außenstelle sorgen meine Mitarbeiterinnen Frau Petra Schuhmann und Frau Claudia von der Osten-Fabeck für das leibliche Wohl der Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7. Wir alle sind selbst Mütter inzwischen erwachsener Kinder und kochen leidenschaftlich gern. Wir kennen aus eigener Erfahrung die Sorgen und Nöte der Kinder und freuen uns, wenn diese auch mit ihrem Kummer zu uns kommen, weil sie uns vertrauen. Wir sorgen also nicht nur für das leibliche, sondern oft auch für das seelische Wohl der Kinder – insbesondere bei den jüngeren in der Außenstelle.

Zwar sind die Pausen und insbesondere die Mittagspausen manchmal auch eine Herausforderung  für uns, aber da unser Motto ist: „Kinderlärm  ist  Zukunftsmusik“ nehmen wir diese Herausforderung gerne an und haben viel Freude an unserer Arbeit und am Umgang mit „unseren“ Kindern, die wir persönlich mit ihrem Namen ansprechen und dafür sorgen, dass sie ihr bestelltes Mittagessen auch tatsächlich abholen und essen.

Wir kochen täglich in beiden Küchen frisch und bereiten Snacks und Mittagessen, Salate, Brötchen, Quarkspeisen usw. zu. Auch unsere Pizza (Vollwertpizza) wird täglich frisch zubereitet.

Warmes Mittagessen sollte vorbestellt werden und kann zwischen 12.00 und 14.00 Uhr eingenommen werden. Die Speisekarte für eine Woche ist unter IServ zu finden.

Die Mensa ist täglich von 7.30 bis 14.00 Uhr geöffnet.

In der Außenstellen-Mensa werden keine Süßwaren verkauft.

Bei unserer Speisenherstellung achten wir stets auf fettarme Milch und Milchprodukte, auf sparsame Verwendung von Zucker und Fett. Wir bemühen uns um abwechslungsreiche Menüs und achten auf eine Ausgabetemperatur der Speisen von mindestens 65 Grad.

Guten Appetit! Wir freuen uns auf Euch!

Bis bald in der Mensa!

Euer Mensa-Team:

Claudia Geve, Claudia v. d. Osten-Fabeck + Petra Schuhmann

 

Zur Information: Unser Mensa-Betrieb wird regelmäßig von Lebensmittelkontrolleuren des Gesundheitsamtes und des Veterinäramtes und durch den Verbraucherschutz überprüft; regelmäßig werden ein Schädlingsmonitoring und ein Eigenkontrollsystem (HACCP) durchgeführt.

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum