Home Angebote

Begabungsförderung am Wilhelm-Gymnasium

Interessante Angebote außerhalb der Schule

  • Ab dem Wintersemester 2004/05 findet an der TU-Braunschweig eine "Modell- und Erfinderwerkstatt für SchülerInnen" statt.
    Zielgruppe: Interessierte SchülerInnen der 5. und 6. Klassen aus dem Hochbegabtenbereich (zur Vorbereitung des mathematisch-naturwissenschaftlichen Profils).

  • In Zusammenarbeit mit der TU (Mathe-Lok) trifft sich eine Schülergruppe "Die Dampfmaschine". Mathematisch interessierte Oberstufenschüler sind herzlich willkommen.

  • Die Zentrale Studienberatung der TU bietet Möglichkeiten des "Schnupperstudiums" an.

  • Im Institut für Hochfrequenztechnik (Physik) gibt es die Schülerpraktika.

  • Das Biotechnologische Schülerlabor bietet hervorragende Möglichkeiten für Bio/Biotechnologie-interessierte Schülerinnen und Schüler.
    Ansprechpartnerinnen sind zwei Lehrerinnen, Frau Dr. Eisenbeiser (NO) uns Frau Meyer (Gymn. Silberkamp, Peine).

  • Am Fachbereich Chemie der TU-Braunschweig gibt es das "Agnes-Pockels-Labor" für Schülerinnen und Schüler, das Kinder und Jugendliche an die Naturwissenschaften heranführen möchte.
    Der Fachbereich betreibt auch ein eigenes Fortbildungszentrum unter der Leitung von Frau Prof. Höner.

  • Im Rahmen der "Schüler-Uni" gibt es im nächsten Semester wieder viele interessante Vorträge für Schülerinnen und Schüler.

  • Weitere Schul-/Schüleraktivitäten finden Sie auf der Seite "Schule & Uni" unter http://www.tu-braunschweig.de/service/schulen

  • Kinder-Universität Salzgitter: http://www.kinder-uni.net

 

zurückblättern | Seitenanfang | Sitemap | Impressum